Auberginenauflauf

Zutaten:

  • 1 schmale, lange Aubergine
  • 200 gr. Gouda in Scheiben
  • 1 Glas fertige Tomatensauce
  • 2 Esslöffel geriebenen Parmesan

 

Auberginen schälen in dünne Scheiben schneiden und leicht salzen.

Etwa 10 Min. stehen lassen, denn sie ziehen dann Wasser.

Abtupfen und in eine Glasform legen. Sodann einen Teelöffel Tomatensauce darauf geben und eine kleine Scheibe Gouda darauf legen. Nun die nächste Scheibe Aubergine darauf legen und wiederum einen Teelöffel Tomatensauce, sowie Gouda darauf legen.

8 Scheiben in einer Auflaufform vorbereiten und mit dem Parmesankäse bestreuen.

Die Auflaufform sollte am Boden ebenfalls mit etwas Tomatensauce bedeckt sein.

Im Backofen auf 180 Grad zugedeckt etwa 20 Minuten braten lassen, sodann den Deckel entfernen und goldbraun braten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Rückmeldung ist uns wichtig. Seien Sie versichert, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht wird.

Bitte warten Sie einen Augenblick...