Maisplätzchen

Zutaten

  • 200 gr. Maismehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Öl

½ L Wasser mit 1 Teelöffel Salz und dem Öl zum Kochen bringen. Dann 200 gr. Maismehl mit dem Schneebesen einrühren.

Etwa 20 Minuten unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen. Der Maisbrei sollte nicht zu dick sein. Evtl. noch etwas warmes Wasser dazu addieren. Sodann den flüssigen Brei in Förmchen gießen und kurz abkühlen lassen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Rückmeldung ist uns wichtig. Seien Sie versichert, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht wird.

Bitte warten Sie einen Augenblick...