Pfirsichmousse

Zutaten:

  • 2 große gelbe Pfirsiche
  • 20 g Puderzucker
  • 10 ml Weißwein
  • 2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • 125 g Sahne
  • 45 g Eiweiß
  • 25 g Zucker

 

Die Pfirsiche schälen, abwiegen und mit einem Pürierstab zerkleinern – den Puderzucker untermischen.

Gelatine einweichen – den Wein zum Kochen bringen und die Gelatine darin auflösen.

Die Schlagsahne steif schlagen – das Eiweiß steif schlagen und den Zucker untermischen.

Anschließend unter die Fruchtmasse die Gelatinemasse geben. Danach die Schlagsahne und das Eiweiß unterheben.

Mindestens 6 Stunden kaltstellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Rückmeldung ist uns wichtig. Seien Sie versichert, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht wird.

Bitte warten Sie einen Augenblick...